Das Missionswerk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens und der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland

Spende

Climbing High Mountains. Colonial entanglement & postcolonial reflections

29.10.2021, 16:00 - 30.10.2021 13:00

Am 20. Oktober 1896 fanden sieben Mitarbeiter der Leipziger Mission - Mrio, Karava und drei weitere Chagga sowie die beiden Missionare Ewald Ovir und Karl Segebrock den Tod. Dieses Ereignis nimmt die Deutsche "Schutz"truppe zum Anlass für eine blutige Strafaktion an den Völkern der Wameru und Ilarusha.

Mit dem internationalen, englischsprachigen Symposium möchten wir in postkolonialer Perspektive den kolonialen Verwicklungen der Leipziger Mission auf die Spur kommen. Näheres dazu sowie die Anmeldemodalitäten für die Teilnahme erfahren Sie auf dieser Seite.

Leitung
Ravinder Salooja
Ort
digital
Kalender
ICS/iCal

weitersagen

Das könnte auch andere interessieren ...

Kontakt

Schreiben Sie uns

captcha

Kontakt

Evangelisch-Lutherisches Missionswerk Leipzig e.V.
Paul-List-Straße 19, 04103 Leipzig

Telefon: 0049 341 9940600
Telefax: 0049 341 9940690

Anfahrt

zurück nach oben
Datenschutz

Das Evangelisch-Lutherische Missionswerk Leipzig e.V. unterliegt den Bestimmungen des Kirchengesetzes über den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD-Datenschutzgesetz, DSG-EKD) in der Neufassung vom 15. November 2017. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum

Evangelisch-Lutherisches Missionswerk Leipzig e.V. | Paul-List-Straße 19 | 04103 Leipzig | Telefon: 0049 341 9940600 | Fax: 0049 341 9940690
Vertreten durch: Direktor Ravinder Salooja | Registernummer im Vereinsregister beim Amtsgericht Leipzig: VR 783 | USt-IdNr. DE186551302

Layout und Programmierung: Matthes & Hofer