Das Missionswerk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens und der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland

Spende

Rudolf Bleicken

1873 - 1947

Rudolf Bleicken wurde am 27. April 1873 in Bredstedt in der damaligen preußischen Provinz Schleswig-Holstein als Sohn eines Rechtsanwalts geboren.

Er besuchte das Gymnasium zu Altona und trat Ostern 1891 in das Leipziger Missionsseminar ein. Der Entschluss zur Mission kam aufgrund eines traumatischen Jugenderlebnisses. Nach seinem Examen war er Lehrvikar in Hoyel bei Osnabrück.

Am 10. November 1896 wurde er ordiniert und nach Deutschostafrika (heute Tansania) abgeordnet. Er erreichte am 13. März 1897 Mamba, eineinhalb Jahre später siedelte er nach Moschi (Old Moshi / Alt-Moschi, heute Kidia) über. Im Mai 1899 kehrte er nach Deutschland zurück, um sich von einer chronischen Ruhrkrankheit zu erholen.

Er reiste im September 1900 erneut nach Afrika aus und kam Anfang November 1900 in Madschame (heute Machame) an. Im Frühjahr 1902 wurde er nach Schira (heute Shira) versetzt. Im April 1904 wurde er in den Missionsrat berufen.

Bleicken versuchte die Lebensbedingungen der einheimischen Bevölkerung durch eine Ausweitung der Landwirtschaft zu verbessern, geriet dabei aber gegen den Willen des Missionswerkes in Konflikt mit den Kolonialpolitikern. Im Mai 1906 erklärte er seinen Austritt aus dem Missionsdienst. 

Rudolf Bleicken verstarb 1947 in Lüneburg.

Einsatzland: Tansania

zurück

weitersagen

Das könnte auch andere interessieren ...

Kontakt

Schreiben Sie uns

Kontaktformular

captcha

Kontakt

Evangelisch-Lutherisches Missionswerk Leipzig e.V.
Paul-List-Straße 19, 04103 Leipzig

Telefon: 0049 341 9940600
Telefax: 0049 341 9940690

Anfahrt

zurück nach oben
Datenschutz

Das Evangelisch-Lutherische Missionswerk Leipzig e.V. unterliegt den Bestimmungen des Kirchengesetzes über den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD-Datenschutzgesetz, DSG-EKD) in der Neufassung vom 15. November 2017. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum

Evangelisch-Lutherisches Missionswerk Leipzig e.V. | Paul-List-Straße 19 | 04103 Leipzig | Telefon: 0049 341 9940600 | Fax: 0049 341 9940690
Vertreten durch: Direktor Ravinder Salooja | Registernummer im Vereinsregister beim Amtsgericht Leipzig: VR 783 | USt-IdNr. DE186551302

Layout und Programmierung: Matthes & Hofer