Das Missionswerk der Ev.-Luth. Landeskirche Sachsens und der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland

Spende

KIRCHE weltweit

Im März, Juni, September und Dezember erscheint die Zeitschrift KIRCHE weltweit mit einer Auflage von 10.000 Exemplaren. Auf 24 Seiten erfahren die Leserinnen und Leser Neuigkeiten aus unserer Arbeit und den Partnerkirchen. Das Heft kann kostenlos bestellt werden.

Kontakt

Alle Ausgaben seit 2006

Kirche weltweit 1/2013

Toleranz zwischen den Generationen

Das Verhältnis zwischen Jung und Alt ist nicht immer konfliktfrei. Das ist in Indien, Papua-Neuguinea oder Tansania nicht anders als in Deutschland. Doch es gibt Unterschiede in der persönlichen Wertschätzung und im Bewusstsein der Verantwortung füreinander.

Kirche weltweit 4/2012

Toleranz in der weltweiten Ökumene

2013 ist als fünftes Themenjahr der Lutherdekade dem Verhältnis von „Reformation und Toleranz“ gewidmet. Was bedeutet Toleranz für die Arbeit eines Missionswerkes? Was heißt Toleranz im Umgang mit anders Glaubenden?

Kirche weltweit 3/2012

Papua-Neuguinea

Gut 125 Jahre sind seit der Ankunft des ersten evangelischen Missionars auf der Insel Neuguinea im Pazifik vergangen. Welchen Herausforderungen steht die evangelisch-lutherische Kirche in Papua-Neuguinea heute gegenüber?

Kirche weltweit 2/2012

Indien

Indien ist das Land der Gegensätze. Der Subkontinent ist aufstrebende Wirtschaftsmacht und Armenhaus Asiens zugleich. Welche Rolle spielen die christlichen Kirchen in dieser Entwicklung? Wie kann es gelingen, dass auch die Landbevölkerung vom Aufschwung profitiert?

Kirche weltweit 1/2012

Tansania

Tansania blickt auf 50 Jahre politische Unabhängigkeit zurück. Wie schätzen die Menschen in Tansania die Entwicklungen ein? Hat sich das Land seit Nyereres Zeiten zum Positiven verändert? Was sind aktuelle Probleme und Herausforderungen?

Kirche weltweit 4/2011

Teilen in der Partnerschaft

Alle Engagierten in der Partnerschaftsarbeit wünschen sich eine gleichberechtigte Beziehung, bei der wechselseitiges Geben und Nehmen selbstverständlich ist. Wie sieht aber die Realität der Partnerschaften mit Gemeinden in Tansania, Indien und Papua-Neuguinea aus? Was teilen wir wirklich miteinander?

Kirche weltweit 3/2011

Mit-teilen

2011 wird das Leipziger Missionswerk 175 Jahre alt. „Mission: teilen verbindet“ steht als Motto über diesem besonderen Jahr. Zum Teilen gehört auch das Mit-teilen. Wie wichtig ist die Sprache bei der Weitergabe des Glaubens?

Kirche weltweit 2/2011

Teilen in einer globalisierten Welt

Das Motto im 175. Jubiläumsjahr des Leipziger Missionswerkes lautet: „Mission: teilen verbindet“. Was bedeutet „teilen“ im globalen Maßstab? Welche Güter teilen wir? Wo werden andere unfreiwillig zum Teilen gezwungen? Wie würde ein gerechtes Teilen aussehen?

Kirche weltweit 1/2011

Mission: Teilen verbindet

Das Leipziger Missionswerk feiert in diesem Jahr sein 175. Jubiläum – ein Anlass, dankbar in die geschichte zurückzublicken, die Gegenwart kritisch zu würdigen und Ideen für die Zukunft zu sammeln. Das Motto des Jahres „Mission: teilen verbindet“ steht im Mittelpunkt dieser Ausgabe. Was steckt hinter dem Begriff „Teilen“?

Kirche weltweit 4/2010

Die Kampagne mission.de

Diese Ausgabe widmet sich dem vierten und letzten Schlagwort der Kampagne mission.de: engagieren. Wie und warum engagieren sich Menschen für andere? Was macht eine gerechte Globalisierung aus und was können und müssen die Kirchen dafür tun?

Kirche weltweit 3/2010

Die Kampagne mission.de

Diese Ausgabe widmet sich dem dritten von vier Schlagworten der Kampagne mission.de: begegnen. Was zeichnet eine „Begegnung auf Augenhöhe“ aus – zwischen Menschen in nord und süd, zwischen Christen und Andersgläubigen?

Kirche weltweit 2/2010

Die Imagekampagne mission.de

Diese Ausgabe widmet sich dem zweiten Schlagwort der Kampagne mission.de: stärken. Partnerschaften sind dazu da, sich gegenseitig zu stärken. Was gehört zu einer guten Partnerschaft? Was erwarten die Partner voneinander und wann wird eine Partnerschaft auf die Probe gestellt?

Kirche weltweit 1/2010

Die Imagekampagne mission.de

Diese Ausgabe widmet sich dem ersten von vier Schlagworten der Imagekampagne mission.de: begeistern. Warum engagieren sich Menschen ehrenamtlich für die Arbeit eines Missionswerkes? Was sind ihre Beweggründe? Wofür begeistern sie sich?

Kirche weltweit 4/2009

Indien

Nahezu über Nacht hat sich Indien zur ökonomischen Weltmacht entwickelt. Zugleich steht das Land vor großen Herausforderungen: Nicht nur die wachsende Bevölkerungszahl stellt Stadtplaner vor schwierige Aufgaben. Auch die zunehmende Schere zwischen Arm und Reich führt zu Problemen.

Kirche weltweit 3/2009

Die Leipziger Mission im geteilten Deutschland

Im Jubiläumsjahr der Friedlichen Revolution wird auch im Leipziger Missionswerk der schwierigen Zeit zwischen 1945 und 1989 gedacht. Nicht nur Deutschland war geteilt, auch die Leipziger Mission wurde aufgespalten in „Leipzig Ost“ und „Leipzig West“.

weitersagen

Das könnte auch andere interessieren ...

Kontakt

Schreiben Sie uns

captcha

Kontakt

Evangelisch-Lutherisches Missionswerk Leipzig e.V.
Paul-List-Straße 19, 04103 Leipzig

Telefon: 0049 341 9940600
Telefax: 0049 341 9940690

Anfahrt

zurück nach oben
Datenschutz

Das Evangelisch-Lutherische Missionswerk Leipzig e.V. unterliegt den Bestimmungen des Kirchengesetzes über den Datenschutz der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD-Datenschutzgesetz-DSG-EKD) in der Neufassung vom 15. November 2017. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Impressum

Evangelisch-Lutherisches Missionswerk Leipzig e.V. | Paul-List-Straße 19 | 04103 Leipzig | Telefon: 0049 341 9940600 | Fax: 0049 341 9940690
Vertreten durch: Direktor Ravinder Salooja | Registernummer im Vereinsregister beim Amtsgericht Leipzig: VR 783 | USt-IdNr. DE186551302

Layout und Programmierung: Matthes & Hofer